Archiv für den Autor: Kassel_anders_erleben_mit_Christian_Saenger

Schnitzeljagd „Die rätselhaften Postkarten von Carl“

postkarten

An den Samstagen 28.01.2017, 18.02.2017 und 25.02.2017 jeweils vormittags und nachmittags sowie am Freitag 10.02.2017 nachmittags lädt Christian Sänger zu einer spannenden „Winter“-Schnitzeljagd durch Kassel ein.

Dabei muss inhaltlich der vermisste Carl gesucht werden. Er ist von seiner Reise nach Kassel nicht wieder zurückgekehrt. Auch die Postkarten, die er immer regelmäßig von seiner Reise an seine Schwester Marie nach Hause schrieb, hörten plötzlich auf.

Marie ist ratlos:

„Wieso schreibt er nicht mehr? Was ist mit ihm passiert?“ Hat etwa der unsichtbarer Verfolger oder der grausame Kopf, wovon er geschrieben hat, etwas mit seinem Verschwinden zu tun?

Finden Sie es bei dieser spannenden Schnitzeljagd durch Kassel mit Teamgeist und viel Spaß heraus. Alle Querdenker und schlaue Füchse, die mit den rätselhaften Postkarten von Carl sich auf Spurensuche begeben und das Geheimnis seines Verschwindens lösen wollen, finden weitere Informationen (genaue Termine, Anmeldemöglichkeiten, etc) unter
www.kassel-anders-erleben-mit-christian-sänger.de/schnitzeljagd-die-raetselhaften-postkarten-von-carl/

Stadtrallye: „Der verfluchte Weg“

An verschiedenen Terminen im September und Oktober lädt Christian Sänger zu der interaktiven Stadtrallye „Der verfluchte Weg“ durch Kassel ein.

Dabei muss inhaltlich das Dorf Knusperhausen, wo die Feen wohnen, vor dem Dämon des Schreckens gerettet werden. Er droht es innerhalb von drei Stunden zu zerstören, wenn nicht der Rubin der Macht zum Tempel mit dem schönen Blick gebracht wird. Dies wäre im Prinzip nicht so schwer, wenn nicht der Weg mit dem Fluch des Zufalls belegt ist und unterwegs viele Abenteuer (wie z. B. „der feuerspeiende Drache“, die „Straße des Vergessens“) in Form von interessanten Mini-Aufgaben bestanden werden müssen.

Die genauen Termine, weitere Infos und Anmeldemöglichkeit unter
www.kassel-anders-erleben-mit-christian-sänger.de/stadtrallye-der-verfluchte-weg/

Schnitzeljagd: „Das Geheimnis des Schatzes von Kassel“

Truhe und SchlüsselEine Truhe mit einem Zahlenschloss und ein Schlüssel? Dieses und andere Rätsel erwarten Sie bei der Schnitzeljagd „Das Geheimnis des Schatzes von Kassel“ zu der Christian Sänger einlädt.

Ähnlich wie bei Geocaching oder Escape-The-Room-Spielen müssen bei dieser Schnitzeljagd versteckte Hinweise gefunden werden und raffinierte Rätsel geknackt werden. Allerdings ohne technische Hilfsmittel (wie GPS-Empfänger) und ohne verschlossenen Raum. Allein ein gutes Auge, scharfes Nachdenken und etwas ein bisschen Ortskenntnisse führen dabei quer durch den Innenstadtbereich von Kassel zum Ziel. Die genauen Termine, weitere Infos und Anmeldemöglichkeit unter www.kassel-anders-erleben-mit-christian-sänger.de/schnitzeljagd_das_geheimnis_des_schatzes_von_kassel/

Führung: Auf den Spuren der Straßenkunst von „Harry Gelb“

Kleine Kachel mit mysteriösen Mini-Bildern mit der Signatur „Harry Gelb“ kann man an vielen versteckten Plätzen in der Welt finden. Auch in Kassel hat das geheimnisvolle Straßenkünstler-Duo „Harry Gelb“ seine Spuren hinterlassen. Haben Sie Lust das Geheimnis um diese Mini-Bilder von Harry Gelb ein bißchen zu lüften?

Dann besteht am 09.01.2016 und 10.01.2016 jeweils um 10:00 Uhr und 13:30 Uhr die Möglichkeit. Gemeinsam mit Christian Sänger werden Sie dabei entlang einiger dieser Kacheln in Kassel wandeln und interaktiv einige Hintergrundinformationen zu diesen unscheinbaren Kunstwerken im öffentlichen Raum erfahren. Mehr Infos und Anmeldung (bis 08.01.2016) erbeten unter http://kassel-anders-erleben-mit-christian-sänger.de/harry-gelb/

Kachlel1